Die Stille meiner Worte // Buchempfehlung

Völlig überraschend trudelte vor ein paar Wochen das wundervolle Buch Die Stille meiner Worte von Ava Reed in meinen Briefkasten. Es war ein Überraschungspaket von LovelyBooks! Ich habe mich riesig über dieses Paket gefreut und direkt begonnen das Buch zu lesen – es war wunderschön & traurig zugleich!

Quelle: amazon.de

Die Stille meiner Worte von Ava Reed

  • Gebundenen Ausgabe // 320 Seiten
  • Verlag // Ueberreuter Verlag; Auflage: 1 (9. März 2018)
  • Sprache // Deutsch
  • Preis // 16,95€
  • Bewertung // ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Klappentext

„Hannahs Worte sind verstummt – in der Nacht, in der ihre Zwillingsschwester Izzy ums Leben kam. Wer soll nun ihre Gedanken weiterdenken, ihre Sätze beenden und ihr Lachen vervollständigen? Niemand kann das. Hannah ist in der Stille ihrer Worte gefangen. Bis sie Levi trifft, der mit aller Macht versucht herauszufinden, wer sie wirklich ist…“

Meine Meinung

Die Stille meiner Worte ist ein unglaublich schönes Buch, aber gleichzeitig auch sehr traurig. Gerne würde ich auch nur annähernd meine Gefühlslage während des Lesens beschreiben, aber dies fällt mir wirklich sehr schwer.

Auf Instagram schrieb ich diese kurzen Zeilen zum Buch:

Auch ich war einst ein Mädchen, dass zurück ins Leben finden musste. Hannah ist für mich zu einer Seelenverwandten geworden. Ich habe mit ihr gefühlt & mit ihr geweint. Dieses Buch ist so viel mehr, als traurig und schön zugleich & ich finde nach Beendigung kaum Worte um zu beschreiben, wie sehr es mich auf eine unerwartete Reise mitgenommen hat. 

Hannah ist ein junges Mädchen & hat ihr ganzes Leben noch vor sich. Doch ein Schicksalsschlag raubt ihr nicht nur die Stimme, sondern auch die Lebenslust. Von ihren Eltern fühlt sie sich nicht verstanden und letztendlich auch noch verstoßen, weil sie Hannah nach Sankt Anna schicken.

Heimlich im Gepäck ist Mo, der Kater ihrer toten Zwillingsschwester Izzy. Für Hannah und Mo beginnt im Sommercamp von Sankt Hannah eine rasante Zeit, die ihr Leben vollkommen verändern wird. Nicht zuletzt weil sie Sarah, Lina und Levi kennen lernt, die ebenfalls alle ihr Päckchen zu tragen haben.

Doch vor allem der junge Mann Levi hat es Hannah angetan. Oder vielmehr – Levi möchte Hannah näher kennen lernen, für sie da sein und ergründen warum dieses Mädchen nicht spricht. Gemeinsam erleben sie schöne und traurige Stunden, mit dabei ist immer Mo.

Levi wird für Hannah der Fels in der Brandung. Ein Anker, während ihrer Trauerverarbeitung und dem Zurechtkommen mit ihren Schuldgefühlen. Er wird für sie zu mehr, als nur einem Freund & schließlich auch der Grund, weshalb Hannah endlich wieder glücklich sein kann.

Fazit

Die Stille meiner Worte ist so viel mehr als nur ein Buch. Es ist eine unglaublich bewegende Geschichte. Eine geballte Ladung Emotionen, denn Ava Reed versteht es wirklich mit Worten zu jonglieren. Allein die Gedanken am Anfang eines jeden Kapitels bringen einen zum Grübeln und manche auch zum Weinen. 

Mit Hannah findet man eine Freundin, einen Seelenverwandten. Man fühlt mit ihr, will ihre Hand halten und ihr die Schmerzen nehmen. Wie gut, dass Levi für uns diese Rolle im Buch übernimmt und Hannah wieder zurück ins Leben & damit zum Glücklich sein führt. Er versteht Hannah wie kein anderer und berührt sie tief im Inneren.

Von mir eine ganz klare Empfehlung und 5 Herzchen ♥

Nimm‘ mich doch mit auf Pinterest, wenn dir der Beitrag gefallen hat ↓

Hast du das Buch bereits auch schon gelesen?

Liebst, Aileen ♥

Du darfst den Beitrag gerne teilen:

3 Comments

  1. Gelesen habe ich dieses Buch zwar noch nicht, aber Ava Reed ist wirklich eine großartige Schriftstellerin! Da würde ich das Buch sogar blind kaufen 😉

    Lieben Gruß, nossy

  2. Liebe Aileen,

    das Buch hört sich sehr interessant an! Bei solchen Geschichten bin ich nah am Wasser gebaut, dennoch hört sich das Buch wie gesagt wirklich lesenswert an, ich werde es mir definitiv mal merken!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Lisa Marie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.