Mantel-Liebe & 7 Fragen über den Herbst

An einem sonnigen Samstag erst vor Kurzem sind Patty und ich durch den Wald gezogen, ganz in der Nähe meiner neuen Heimat und haben uns von den ersten richtigen Sonnenstrahlen des Herbst inspirieren lassen. Wir hatten einen wirklich wundervollen Nachmittag und haben geshootet was das Zeug hält! Zum aller ersten Mal, habe ich mein Shooting geplant, habe Accessoires mit in den Wald genommen und wollte diese und jene Pose unbedingt ablichten. Mit dabei waren meine beiden (einzigen) Lieblings-Mäntel – den einen hab ich meiner liebsten Patty abgeluxt, den anderen hat meine liebste Mama letztes Jahr für mich genäht. Die ersten ganz wundervollen, herbstlichen Ergebnisse möchte ich euch heute gemeinsam mit dem Herbst-TAG von Luiseliebt zeigen.

Was magst du an der (bevorstehenden) Jahreszeit immer am meisten?

Im Herbst wird die Luft so wunderbar frisch. Die Blätter fangen an sich bunt zu färben und wenn die Sonne am Nachmittag untergeht, wird die Natur in magisches Licht getaucht. Ich sitze dann immer ganz gerne auf dem Sofa, eingemummelt in Kuschelsocken und einer dicken Decke, lese ein gutes Buch & trinke einen Tee dazu.

Worauf freust du dich speziell diesen Herbst? Hast du etwas vor, einen Urlaub, einen besonderen Termin, ein Event? Gehst du auf ein Konzert?

Diesen Herbst werden der Herzensmann und ich zum Standesamt gehen um unsere standesamtliche Trauung nächstes Jahr im Mai anzumelden – darauf freue ich mich natürlich! Meine Omi feierte letzten Freitag aber auch ihren 80ten Geburtstag & das finde ich auch ganz besonders schön, denn mein Opa ist bereits Anfang des Jahres 80 geworden & ich hoffe die beiden dürfen noch viele schöne gemeinsame Jahre mit ihren Liebsten verbringen! ♥

Welches Outfit könntest du im Herbst 24/7 tragen?

Jeans, meine Vans Old Skool und dazu einen kuscheligen Pullover & einen Schal. Aber auch das Outfit auf den Fotos habe ich vor Kurzem für mich entdeckt. Am wichtigsten sind mir meine Vans, das muss ich im Herbst nochmal voll auskosten, denn ab dem Gefrierpunkt sind diese einfach nicht dick genug um der Kälte zu trotzen!

Hast du eine Bucket List für den Herbst?

Ich hatte eine Bucket List, ja. Das meiste habe ich ehrlich gesagt schon abarbeiten können. Das waren unter anderem ein Foto-Shooting im Wald, der jährliche Herbst-Markt auf Schloss Rheydt, herbstliches Basteln mit den Kiddis in meiner Kita, Harry Potter rereaden und mit dem Herzensmann viele Spaziergänge unternehmen. Jetzt ist quasi nur noch der Besuch im Kletterpark und dem Freilichtmuseum in Detmold offen.

Dein liebstes Ritual jeden Herbst?

HARRY POTTER MARATHON! Sobald es draußen kühler wird, die Blätter sich färben und bereits um halb sieben die Sonne untergeht, werden bei mir die Harry Potter-Filme nacheinander geguckt! Natürlich nicht an einem Tag, sondern eben so wie es der Alltag zulässt, aber das ist für mich schon irgendwie zu einem Ritual geworden, um den Herbst einzuläuten. Dabei genieße ich meist einen heißen Kakao mit Marshmallows.

Welche Bücher nimmst du dir für den Herbst vor?

Unter anderem möchte ich die Harry Potter Bände (zum Teil) nochmals lesen, zum anderen stehen noch ein paar Bücher, wie die Trinity-Reihe von Audrey Carlan auf dem Plan. Ich lese im Herbst aber vor allem Thriller und nebenbei ein paar Fantasy-Bücher. Ich schaue ehrlich gesagt, aber auch ganz gerne meine Serien im Herbst.

Dein liebstes Foto aus den letzten Jahren Herbst?

Das Bild ist aus dem Jahr 2015 & damit bereits zwei Jahre alt. Es entstand beim ersten Besuch meiner Eltern in meiner damaligen neuen Heimat in Hessen. Der Tag war einfach ganz wundervoll & wir konnten schöne Erinnerungen sammeln.

Was hörst du im Herbst?

Die neue Platte von Ed Sheeran, ganz nebenbei meine erste eigene Schallplatte!

Hast du auch Lust beim Herbst TAG mitzumachen oder hast du sogar schon teil genommen?

 

2 Comments

  1. Ein echt schöner Post und es freut mich richtig, dass du so ein tolles Shooting mit Party hattest.
    Dass deine todos auch schon fast abgearbeitet sind, ist natürlich auch nicht zu verachten. Für mich ist er Herbst ja der Moment, in dem ich versuche, die letzte Sonne mit dem Pony aufzukisten, aber leider macht die Schule mir da einen Strich durch die Rechnung und am Wochenende ist fast immer schlechtes Wetter 🙁

    Und den Fototag hat meine Schwester mit auch abgesagt, da war ich echt enttäuscht.

    Dein Harry Potter Ritual klingt echt irgendwie toll – ich hab jetzt das Ritual entwickelt, jeden Abend an meinem Buch zu schreiben 🙂

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.