Die 5 ultimativen Kaktus-DIY-Ideen

Ich bin ein kreativer Kopf, denn ich liebe alles Kreative! Leider fehlt mir aktuell das Budget um in allen Bereichen kreativ sein zu können, weshalb ich mich erst einmal für meine Backstube entschieden habe. Dennoch möchte ich, dass be happy. ein Ort für alles Kreative wird. Deshalb habe ich mich dazu entschieden, dir ab und zu ultimative DIY-Ideen zu präsentieren und die Ideen anderer Blogger mit dir auf meinem Blog zu teilen! Ich denke aber, dass es diese Art von Beitrag nicht allzu häufig geben wird, schließlich erwarten dich am Ende jeden Monats auch noch meine Lieblinks.

©Mein Feenstaub

#1 // Lisa von Mein Feenstaub hat ja sowieso immer fantastische Ideen! Eins ihrer liebsten Materialien ist dabei allen Anschein nach Fimo! & auch eins ihrer letzten DIY hat sie mit dieser knetartigen Masse umgesetzt: Einen Kaktus-Ringhalter aus Fimo – ist das nicht genial? Ich finde vor allem die kleine pinke Blume dazu noch super niedlich.

©DaWanda

#2 // Auf dem Do it Yourself-Portal von DaWanda habe ich diese super schick aussehenden Kaktus-Kekse entdeckt – auf die Idee muss man ja auch erst einmal kommen. Kekse in Kaktus-Form zu backen ist für mich persönlich jetzt nicht so alltäglich. Aber beim aktuellen Kaktus-Trend auf jeden Fall eine klasse Idee, finde ich.

©Gingered Things

#3 // Bei Dani von Gingered Things ist der Kaktus-Trend auch schon lange präsent. Hier fand ich vor allem die bedruckten Kissen mit Kaktus-Motiv super hübsch! Oft sind Kissenhüllen ja sau teuer – warum dann nicht einfach selber machen? Denn etwas Selbstgemachtes ist ja sowieso immer am Schönsten, nicht?

©Wollplatz

#4 // Eine ganz herzallerliebste Idee habe ich auf Wollplatz entdeckt. Hier gibt es ein DIY für gehäkelte Kakteen & dann auch noch in 4 verschiedenen Ausführungen – mein Favorit ist der runde mit der gelb-orangenen Blume. Sehen die vier Kakteen nicht total niedlich aus? Sogar die Erde ist gehäkelt!

©Feel Wunderbar

#5 // Zum Schluss gibt es noch eine kreative Idee für einen Kaktus Garten auf Feel Wunderbar. Das ist auch eine super schöne Idee für die Wohnung um nicht alle Pflanzen einzeln in Töpfen nebeneinander stehen zu haben. Ich finde vor allem die weißen Steine lassen den Kaktus-Garten super edel wirken.

Ich hoffe dir haben die Ideen der Bloggerinnen gefallen & du fühlst dich von fremden Inhalten hier auf be happy. nicht zugespamt, aber ich persönlich teile gerne die Ideen anderer, schließlich lohnt sich ein Blick über den Tellerrand immer!

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.