Follow me:

Top Ten im März

Da ist der März doch tatsächlich auch schon wieder vorbei – wie schnell die Zeit vergeht! Der März war für mich ein wirklich stressiger Monat – der Herzensmann und ich sind endlich in unsere Wohnung gezogen, dafür mussten wir unser Wellness-Wochenende stornieren und es flossen viele Tränen. Aber jetzt sind wir endlich in unseren eigenen vier Wänden, gemeinsam mit unseren kleinen Zwergen – Ellie&Paula! (Nein, wir haben keinen Nachwuchs bekommen, das sind unsere Kaninchenbabys, von denen es bald mehr geben wird!). Heute gibt es aber erst einmal meine persönlichen Top Ten aus dem März!

#1 //Diesen Monat hat es endlich auch mal eine Rezension zu einem Buch in die Top Ten geschafft – auf die Liebe zu den Büchern habe ich die Rezension zu dem Buch mit dem Titel Glücksmädchen entdeckt – ein Psychothriller, in dem es um Ellen geht und ihre Besessenheit vom Tod.

#2 // Frühjahr ist Pflanzzeit! Deshalb gibt es von Lisa auf Mein Feenstaub eine DIY-Idee zu Pflanzensteckern aus kleinen Holzscheiben und einem kleinen bericht über die Saatkegel.

#3 // Nachdem Frühjahr kommt der Sommer und wer die sommerlichen Temperaturen nicht mehr abwarten kann, der kann sich auf duni cheri in das sonnige Thailand träumen.

#4 // Der April steht vor der Tür und damit auch Ostern! Auf Boho and Nordic habe ich dazu eine super simple und cleane DIY-Idee für Osterdeko aus Draht und Holzperlen entdeckt.

#5 // Zeit für sich selbst um zu entspannen und Kraft zu tanken ist wichtig! Ein selbstgemachtes Badesalz aus Veilchenblüten habe ich auf Jules Moody gefunden.

#6 // Einen super ausführlichen und interessanten Beitrag zur Aussaat von Tomaten gibt es auf Dreierlei Liebelei – und das war erst der erste Teil ihrer Tomatenliebe-Reihe.

#7 // Ich liebe ja die Kombination aus Rot und Tannengrün! Einen super schönen und inspirierenden Look dazu, gibt es bei Petty von Bohemian Daydreamer.

#8 // Caro von Mademoisell macht mit ihrer herrlich erfrischenden, sympathischen Art einfach direkt gute Laune! Dazu kommt auch noch ihre tolle Idee für ein DIY Donut Kissen und jeder miese Tag ist gerettet!

#9 // Kennst du schon die Aktion #nähdirwas von Mein Feenstaub, KuneCoco & Katastrophal? Das Motto in diesem Monat lautet „Pastellhölle“ und die drei haben sich das erste Mal gemeinsam getroffen um die passenden Bilder zu shooten!

#10 // Einen super inspirierenden Beitrag mit 7 Wohlfühl-Tipps und Stilregelen für mehr Harmonie im Schlafzimmer habe ich auf Who is Mocca? gefunden. Da der Herzensmann und ich diesen Monat ja umgezogen sind, kamen mir die Tipps gerade recht.

Was sind deine Lieblinks im März? Hast du dazu einen Beitrag geschrieben? Dann verlinke ihn doch in den Kommentaren!

Previous Post Next Post

You may also like

4 Comments

  • Reply Who is Mocca?

    Schöne Zusammenfassung und vielen Dank für die Erwähnung <3

    Alles Liebe,
    Verena
    whoismocca.com

    29. März 2017 at 9:44
  • Reply Tabea

    Für mich war der Monat auch eher unentspannt, weil ich viel arbeiten musste – aber so ein Umzug ist natürlich noch mal was anderes. Ich hoffe, ihr fühlt euch jetzt in der neuen Wohnung wohl und genießt es, dort zu leben! 🙂

    Den Post über die Tomaten muss ich dringend lesen, wo ich doch meinen schwarzen Daumen den Kampf ansagen will und gerade Tomaten so sehr liebe, dass ich gerne eigene Pflanze haben will.

    Meine Linktipps kommen dann in zwei Tagen 😉

    Liebe Grüße

    29. März 2017 at 20:06
    • Reply Aileen

      Wir haben uns schon etwas eingelebt 🙂 Ein paar Pflanzen und Kleinigkeiten fehlen noch 🙂

      Gemüse würde ich dieses Jahr auch so gerne schon auf dem Balkon pflanzen, aber ich denke, ich werde dieses Jahr kleine Pflänzchen holen müssen, weil es einfach schon zu spät ist 🙂

      3. April 2017 at 8:03

    Leave a Reply